Shereida - Gesunde Erde, gesunde Menschen

„Das wirkliche Wunder besteht nicht darin, über das Wasser oder durch die Luft zu schreiten. Es besteht ganz einfach darin über diese Erde zu gehen.“ Thich Nhat Hanh, buddhistischer Mönch

Kursmodule & Workshops

109.-

im Grünen der Stadt St. Gallen

Kräuterwanderung

Die kleine Wanderung im Grünen der Stadt St.Gallen bringt dir die Kräuter um die Stadt herum näher. Wir eignen uns wichtige Details im Bezug auf's Sammeln, Nutzen und Verarbeiten der Wildkräuter an. Unsere Kräuterfunde landen im gemeinsam angerichteten "Wildkräuterzvieri", ausserdem bereiten wir ein schmackiges Wildkräuterpesto.

folgendes ist im Kurs inbegriffen:

  • Kräuterwanderung
  • Wildkräuterzvieri
  • 100ml Pesto zum mitnehmen
  • Kräuter-Sammel-Tasche aus Baumwolle

189.-

Naturkosmetik mit Heilpflanzen - Kursmodul 2

Salben, Cremes und Heilöle

Im zweiten Modultag vom Naturkosmetiklehrgang wird's bei uns auf dem Hof ölig: du lernst Heilkräuter zu mazerieren und es wird kräftig gerührt, gemischt und ausprobiert. Zum krönenden Abschluss von diesem Kräutererlebnistag nimmst du deine eigene Heilsalbe, deine Gesichts- & Handcreme, Körperbutter und ein Heilkräuteröl mit nach hause.

folgendes ist im Kurse inbegriffen:

  • Ein Kurstag auf dem Hof Oberloch
  • Kräuterzüni
  • Kursunterlagen
  • eigene Kräuterpräparate zum mitnehmen (50g Salbe, 50g Creme, 50g Körperbutter, 100ml Heilöl)

219.-

Wildkräuter im Jahreskreis

Sommerkurs: Fülle, Hitze und Reife

Der Sommer lässt die Kräuter in Hülle und Fülle erblühen. Von der intensiven Sammeltour kehren wir bestimmt mit vollen Taschen zurück und kochen einen sommerlichen Wildkräuterznacht. Aus den erlesenen Sommerkräutern lernen wir das bereiten einer Heilsalbe über der Hitze der Feuerglut. Gleichermasen ernten wir bedeutsames Wildkräuterverständniss.

folgendes ist im Kurs inbegriffen:

  • Ein Kurstag auf dem Hof Oberloch
  • Kochen mit Wildkräutern
  • Kursunterlagen
  • 50g selbstgerührte Heilsalbe
  • Wildkräuterznacht

209.-

Hausapotheke aus heimischen Heilpflanzen - Kursmodul 2

1. Hilfe, Schmerzen und Bewegungsapperat

Im 2. Modul weiten wir unsere Hausapotheke aus auf mit selbstgerührten Heilpflanzenpräparaten zu den Themen 1.Hilfe, Schmerzen und unserem Bewegungsapperat. Wir erlernen einträgliches und tiefreichendes Heilkräuterwissen und nehmen unsere eigens kreierte Rezepuren mit.

folgendes ist im Kurs inbegriffen:

  • Ein Kurstag auf dem Hof Oberloch
  • Kräuterzüni
  • Kursunterlagen
  • Kräuterspaziergang
  • eigens hergestellte Kräuterpräparate zum mitnehmen

109.-

im Grünen der Stadt St. Gallen

Kräuterwanderung

Die kleine Wanderung im Grünen der Stadt St.Gallen bringt dir die Kräuter um die Stadt herum näher. Wir eignen uns wichtige Details im Bezug auf's Sammeln, Nutzen und Verarbeiten der Wildkräuter an. Unsere Kräuterfunde landen im gemeinsam angerichteten "Wildkräuterzvieri", ausserdem bereiten wir ein schmackiges Wildkräuterpesto.

folgendes ist im Kurs inbegriffen:

  • Kräuterwanderung
  • Wildkräuterzvieri
  • 100ml Pesto zum mitnehmen
  • Kräuter-Sammel-Tasche aus Baumwolle

Abonniere und gewinne einen gratis Workshop

Registriere dich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter und GEWINNE EIN GRATIS Workshop! Unter allen registrierten Personen wird zu jeder Jahreszeit ein Workshop verlost. Zudem bist du immer auf dem neusten Stand!

Die nächsten Kurstermine

8 Juli Freitag 12:30 - 19:30
Hof Oberloch - Stadt St. Gallen

Fülle und Reife - Sommerkurs Wildkräuter im Jahreskreis Preis: 219.-
Der Sommer lässt die Kräuter in Hülle und Fülle erblühen. Aus den erlesenen Sommerkräutern lernen wir das Zubereiten über der Hitze der Feuerglut. Gleichermasen ernten wir bedeutsames Wildkräuterverständniss.

9 Juli Samstag 17:00 - 19:00
Hof Oberloch - Stadt St. Gallen

Fülle und Reife - Sommerkurs Wildkräuter im Jahreskreis Preis: 219.-
Der Sommer lässt die Kräuter in Hülle und Fülle erblühen. Aus den erlesenen Sommerkräutern lernen wir das Zubereiten über der Hitze der Feuerglut. Gleichermasen ernten wir bedeutsames Wildkräuterverständniss.

10 Juli Sonntag 8:30 - 12:30
Im grünen Ring um die Stadt St. Gallen -

Kräuterwanderung im St. Galler Wald - was wächst vor meiner Haustüre Preis: 109.-
Die kleine Wanderung im Grünen der Stadt St.Gallen bringt dir die Kräuter um die Stadt herum näher. Wir eignen uns wichtige Details im Bezug auf's Sammeln, Nutzen und Verarbeiten der Wildkräuter an. Auch bereiten wir ein schmackiges Wildkräuterpesto.

11 Juli Montag 8:30 - 11:30
Im Wald der Stadt St. Gallen

Sinnliche Natur - Waldbaden Preis: 79.-
Gemeinsam auf den Spuren von Mutter Erde. Wir treten in Verbindung zur Natur, schlagen Wurzeln an einem lauschigen Plätzchen im Wald, schalten ab und öffnen unsere Sinne.

Nina Shereida - Naturliebhaberin

„Die Vision und das Projekt „shereida – gesunde Erde, gesunde Menschen“ treiben mich voran.“

Phytotherapeutin

  Nach meiner Erstausbildung widmete ich mich meiner Passion und Profession: unserer Natur, den Heilpflanzen und einer ganzheitlichen Betrachtungsweise vom Menschsein und dem Leben. im Jahr 2015 startete ich mit meiner langersehnten Ausbildung zur ganzheitlichen Phytotherapeutin. Ich war mir sicher, meine Berufung gefunden zu haben.

Yoga & Meditationslehrerin

Um die Vernetzungen des menschlichen Seins auf allen Ebenen erfassen zu können entschloss ich mich die Ausbildung zur Yogalehrerin und Meditationslehrerin zu absolvieren. Das ganze ist für mich nun zu einer vollumfassende Lebensphilosophie abgerundet worden welche mich total in den Bann zieht und meinen Alltag definiert.

Oberloch - die Lichtung

„Die Zeit ist reif neue Wege mit der Natur einzuschlagen; Ob in der Nahrung, der Pflege oder der Medizin. DIe Natur hilft uns unsere innere Schönheit zu finden, heilt uns ganzheitlich und schenkt uns die Erfüllung in der EInfachheit des Seins.“

Leben im Wald

Kraftort Wald: unser Arbeitsplatz und Wohnort! Am Rande der Stadt St. Gallen, im Naherholungsgebiet Peter&Paul befindet sich unsere Naturresidenz, die Kräuterküche, der Workshopplatz, das Natur-Yogastudio und die Werkstatt! Wir streben hier in unserer Gemeinschaft ganzheitliche, neue und zukunftsfähige Lebensperspektiven an – komm gerne vorbei!

Permakultur - Die Natur weiss bescheid

Vielfalt und sich selbst erhaltende Lebensräume – denn die Gesundheit unserer Pflanzen ist essenziell! Der Garten wird demzufolge naturnah, artenvielfältig, biologisch und im Einklang mit Mensch und Tier geleitet. Der umliegende Wald ist äusserst wertvoll um eine überwiegend eigens organisierte und im Kreislauf vollendete Biodiversität entstehen zu lassen…